• Warum LOLA? Die Idee ist einfach: Menschen in Lokstedt teilen sich ein Lastenrad, um damit einfach, umweltschonend und ohne Parkplatzsuche Kleinkinder, größere Einkäufe, das Picknick, Getränkekisten zu transportieren.

    weiterlesen
  • Dem ehemaligen Hockeyplatz in der Döhrntwiete stehen große Veränderungen bevor. Es gibt Befürchtungen, dass die gesamte Fläche mit Kunstrasen versiegelt wird und ausschließlich Hockey zugelassen ist.

    weiterlesen
  • Wünsche und Ideen gibt es in Lokstedt mehr als genug, das bewies die Vollversammlung der Zukunftswerkstatt am 11. November 2021. Unter anderem kristallisierten sich die folgenden Schwerpunkte heraus, die für uns handlungsleitend sein werden.

    weiterlesen
  • Die Grünfläche zwischen Grelckstraße und Feldhoopstücken fällt jedem ins Auge, der, von Feldhoopstücken kommend, z.B. bei Bäcker Horn Brötchen kaufen oder bei Magnolia Blumen besorgen will…

    weiterlesen
  • Florian Hardegen, aktiver Mitarbeiter in der ZWL, hatte die Idee. Wie wäre es, auf dem Gelände des Deutschen Alpenvereins (DAV) eine Fahrrad-Reparaturstation zu installieren? Er stieß auf offene Ohren.

    weiterlesen
  • Endlich ist es da, das zweite "Tauschhaus", diesmal aus Metall. Aufzufinden ist es Ecke Hagendeel/Oddernskamp. Gestaltet wurde es von frein, dem Künstler:innen Kollektiv, das seinen Sitz im Pruns-Haus hat.

    weiterlesen